Der Dalai Lama über das Leben

Der Dalai Lama über das Leben

Eine Reihe von Möglichkeiten.
Aber Vorsicht: Bei Anwendung dieser Vorschläge ist eine persönliche Erweiterung und Veränderung nicht auszuschliessen!

  • Nimm in Kauf, daß große Liebe und große Vermögen großes Risiko bedeuten können.
  • Lerne die Lektion, auch wenn Du mal verlierst.
  • Folge den drei Regeln: Respektiere Dich selbst, respektiere andere und übernimm die Verantwortung für alle Deine Aktionen.
  • Bedenke, wenn Du nicht bekommst, was Du willst, ist dies manchmal ein wunderbarer Glücksfall.
  • Lerne die Regeln, damit Du weißt, wie Du sie in der richtigen Art und Weise umgehen kannst.
  • Lasse nicht zu, daß ein kleiner Disput eine große Freundschaft verletzt.
  • Wenn Du einen Fehler gemacht hast, unternimm augenblicklich Schritte, ihn zu korrigieren.
  • Verbringe jeden Tag ein wenig Zeit allein.
  • Sei offen für Veränderungen, aber bleibe Deinen Werten treu.
  • Bedenke, daß Stille manchmal die beste Antwort ist.
  • Lebe ein gutes, ehrenwertes Leben. Dann kannst Du im Alter, wenn Du Dich erinnerst, Dein Leben ein zweites Mal genießen.
  • Eine liebevolle Atmosphäre in Deinem Heim ist die Basis für Dein Leben.
  • Bist Du unterschiedlicher Auffassung als ein geliebter Mensch, dann behandle nur die augenblickliche Situation. Laß die Vergangenheit ruhen.
  • Teile Dein Wissen. Es ist ein Weg zur Erlangung der Unsterblichkeit.
  • Gehe sanft und respektvoll mit der Erde um.
  • Gehe einmal im Jahr zu einem Ort, wo Du noch niemals vorher gewesen bist.
  • Bedenke, die beste Beziehung zu einem Menschen ist eine, in der die Liebe zueinander größer ist als die Abhängigkeit oder das "Gebraucht werden" voneinander